Berufsbild

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte
sind die guten Seelen in Kanzleien und Notariaten sowie in Behörden und Inkassobüros. 
Sie organisieren den Büroalltag, betreuen die Mandanten und halten engen Kontakt zu Behörden. Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte können nach der Ausbildung auch in anderen bürokaufmännischen Berufen arbeiten.

Zu den typischen Tätigkeiten gehören:

  • Mandanten betreuen
  • Mandantengespräche organisieren
  • das Büro organisieren
  • Schriftstücke erstellen und Akten anlegen
  • Fristen überwachen und Abrechnungen erstellen
  • Kommunikation mit Behörden und Ämtern

Voraussetzungen

  • guter Hauptschulabschluss, besser mittlerer Schulabschluss
  • gutes schriftliches Ausdrucksvermögen
  • gute Kenntnisse in Mathematik und Deutsch
  • Interesse am Umgang mit Daten und Zahlen
  • Kommunikationsfreude

Ausbildungsstätte

bbw Bildungswerk

bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche
Weiterbildung GmbH
Am Schillertheater 2
10625 Berlin

Tel.: +49 30 31005-265
E-Mail: charlottenburg@bbw-akademie.de
Webseite: www.bbw-gruppe.de

Start: 12.06.2017
Dauer: 24 Monate